top of page

Aktuelles

...zu SPIELLUST, neuen Stücken und Projekten

Aktuelles Stück

NOVEMBERTHEATER
Verfluchte Karibik
Ein nautisches Bühnenstück mit Musik

Die Mümling schiffbar machen, um den Odenwald mit den Weltmeeren zu verbinden - von solchen Plänen berichten historische Quellen. Das Novembertheater träumt diesen Traum weiter: Ein Überseehafen in Höchst, Piraten auf der Burg Breuberg, eine Wette auf die Zukunft. Doch wer gewinnt und wer verliert bei einem solchen Unterfangen?

Das Konzept zu "Verfluchte Karibik" erhielt im März 2023 die AMARENA Innovationsförderung des BDAT.

Auch 2024 ist das Stück an verschiedenen Spielorten zu sehen. Termine und Ticketbezugsquellen sind unserem Spielplan zu entnehmen.

Karibik_DinA5_Programm_Deckblatt_Titel_Fuellhorn.jpg

Projekt

Theaterforum TAKLIT
Interkultureller Theateraustausch

Das Theaterforum TAKLIT startete im Sommer 2023 als interkulturelles Begegnungsprojekt zwischen einigen Spieler*innen, Regisseur*innen und Musiker*innen des Theaterteams SPIELLUST e.V. aus dem Odenwald und dem Gazişehir Kunst- und Kulturverein aus Gaziantep in der Türkei. Beide Gruppen luden herzlich zu einem bunten Programm mit Aufführungen und Gesprächsforen an drei verschiedenen Orten des Odenwaldkreises ein.

2024 geht es nun weiter mit neuen Vorhaben und neuen Begegnungen. CESARET heißt das Kurztheaterstück (frei nach Rotkäppchen), an dem das TAKLIT-Ensemle aktuell unter der Leitung von Eleonora Venado und Gamze Karaca probt. Neben viel Musik fließen auch nicht weniger als vier verschiedene Sprachen in die Arbeit ein. Die Premiere ist am 8. Juni in Höchst im Odenwald geplant - wir halten Euch auf dem Laufenden!

IMG_1145.jpg
IMG_1176.jpg

Ausprobieren!

HILDEGARD will spielen
Offener Theatertreff

In unserem monatlichen, offenen Theatertreff wird alles, was zum Theaterspielen gehört, gemeinsam ausprobiert. Stimm - und Körperübungen, Improvisationen, "Wie merke ich mir einen Text?", Szenen nachspielen oder auch erfinden - fast alles ist möglich.

Wenn dabei eine konkrete Idee für die Bühne entsteht: Super! Wenn nicht: Genauso super!

Es soll Spaß machen und dient dem Kennenlernen - von Theatermachen, sich selbst und den anderen.

 

Unsere nächsten Treffen finden an folgenden Terminen und Orten statt:

Mittwoch, 20.3.24 ab 19.00 Uhr Ernst-Göbel-Schule in Höchst

Apriltermin: Wird in Bälde bekanntgegeben!

Wer also Lust und Zeit hat, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen. Es sind keine Theatervorkenntnisse erforderlich, bei HILDEGARD dürfen alle gerne einfach mal hereinschnuppern.

 

Bei Mitmachwunsch bitte vorher kurz bei Projektleiterin Silke Örtlin Bescheid geben!

per Mail: hildegard@spiel-lust.de

über Signal: 0151-61334780

Neues auch bei Instagram

BENEFIZ - Jeder rettet einen Afrikaner
Schauspiel von Ingrid Lausund

Eine mehr oder weniger hochmotivierte Gruppe eher unprominenter Schauspielerinnen versucht, eine möglichst unterhaltsame Wohltätigkeitsveranstaltung zugunsten eines afrikanischen Schulprojektes zu organisieren. Es wird heftig gestolpert über Form, Inhalt und nicht zuletzt den Kanon eigener Befindlichkeiten. Im großen Fest des exemplarischen Fremdschämens bleibt kein Fettnäpfchen unbetreten und keine Peinlichkeit links liegengelassen. Und wie so oft zeigt sich: Gut gemeint ist nicht unbedingt auch gut gemacht.

Im Herbst 2023 wurde die bitterböse Satire der mehrfach ausgezeichneten Autorin Ingrid Lausund an zwei Wochenenden im Michelstädter Hüttenwerk gespielt.

Infos und Bilder zum Stück sind in unserem taufrisch aufgebauten Archiv zu finden.

Foto_Benefiz.jpg

BENEFIZ - Jeder rettet einen Afrikaner  ist an ein reales Projekt gekoppelt - den Aufbau einer Schule in Guinea-Bissau, Afrika.

www.eineschulefuerbissau.de

Abgespielt

Spiellust_Odw_Logo_1080x_white.png

Dabei sein?

Falls ihr bei einem der nächsten Stücke dabei sein möchtet, ganz gleich ob auf oder hinter der Bühne: Meldet euch gerne bei uns!

bottom of page